Bonsai

Baumschule Effeltrich

„Bon-sai“ – wörtlich übersetzt bedeutet das japanische Wort „Baum in der Schale“. Doch tatsächlich ist es viel mehr als das: für uns bedeutet Bonsai unser gärtnerisches Know-how mit künstlerischer Ästhetik zu einem dekorativen und stilvollen Pflanzenkunstwerk zu vereinen. Ursprünglich aus China stammend, wo den Miniaturbaumlandschaften eine magische Macht zugeschrieben wurde, entspricht die heutige Kunst der Bonsai-Gestaltung dem japanischen Stil. Dieser konzentriert sich auf einzelne Bäume, die ein möglichst realistisches Abbild der Natur in Miniaturgröße darstellen. Dabei hat jede Baumart ihre ganz speziellen Anforderungen an Kultivierung, Gestaltung und Pflege.

Mittlerweile gibt es noch weitere Strömungen der ostasiatischen Baumkunst. Eine der wichtigsten ist das Formen und Kultivieren von großen Bonsai für den Garten. Diese sog. Gartenbonsai – auch „Niwaki“ oder „Makrobonsai“ genannt – sind eine eindrucksvolle und exklusive Möglichkeit um Ihrer grünen Wohlfühloase ostasiatischen Charme und Exklusivität zu verleihen. Mit diesen in jahrelanger Handarbeit kultivierten und in Form gebrachten Schmuckstücken lässt sich Stil in jeden Garten bringen und eindrucksvoll Akzente setzen. Dabei ist jeder Gartenbonsai einzigartig. Als Inbegriff von asiatischem Flair eignen sich die grünen Kostbarkeiten zudem hervorragend um Ihrem Garten eine ruhige, ausgeglichene und harmonische Atmosphäre zu verleihen.

Zur Galerie